Fördermittel für die Entwicklung eines Ausgleichssystems für Energienetze

Slim en Voordelig OnlineNachrichten

Der Rijksdienst voor Ondernemend Nederland (Niederländisches Landesamt für Unternehmertum) hat Ecovat Fördermittel für die Systemintegration des Ecovat-Ausgleichssystems für Energienetze bewilligt. Ecovat Werk BV führt dieses Projekt gemeinsam mit der Universität Twente, mit Vito NV Belgien und der Saxion University of Applied Sciences durch.

Die Fördermittel werden unter anderem für die Erforschung und Realisierung eines kollektiven Ausgleichssystems für Energienetze verwendet. Dieses System wird die elektrische Energie des Netzes in thermische Energie umwandeln, die im Ecovat-„Fass“ thermisch gespeichert werden kann. Das System wird mithilfe einer Steuerungssoftware innerhalb eines Smart-Grid-Netzwerks gesteuert, das auf aktuelle und zukünftige Witterungsverhältnisse und Energiepreise reagiert.

Sie möchten gerne mehr Informationen über dieses zu entwickelnde Ausgleichssystem für Energienetze erhalten? In Kürze werden Sie dazu eine Übersichtsseite auf unserer Website finden. Für weitere Informationen nehmen Sie schon jetzt Kontakt mit uns auf oder rufen Sie uns an: +31 413 33 41 41.